Karottenplätzchen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 100 gr. fein geraspelte Karotten
    100 gr. Bruchmais
    100 gr. Hirse
    100 gr. geschälte Sonnenblumenkerne
    100 gr. gehackte Erdnüsse
    2 Eier
    2 El Honig

    Alles gut vermengen und aus dem Teig mit einen Löffel kleine Plätzchen formen und dann auf einem Backpapier legen. Beim Umluft ca. 10 min goldbraun backen und anschließend gut auskühlen. Es geben ca. 50 stück, sie können auch Apfel oder Birnen verwenden.


    (Hinterlasse einen Kommentar ob die Backrezepte bei euren Nagern angekommen sind?)

    9.224 mal gelesen